Drahterodieren

CUT_300_side_closed

Drahterodieren bezeichnet ein funkenerosives Schneiden. Mit diesem Fertigungsverfahren bearbeitet unser Team alle leitfähigen Materialien schnell und präzise.

Unser Ziel ist es durch kompetentes Fachwissen, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit Ihnen Präzisionslösungen zu bieten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vorteile

  • höchste Präzision
  • feinste Oberflächengüte
  • beste Formgenauigkeit
  • Herstellung komplexer Teile
  • Kleinserien durch Automation
  • Auftrag, Abholung und Anlieferung

Anwendungsmöglichkeiten

  • Verfahrwege bis 320 x 320 x 160 mm
  • Drahtdurchmesser 0,15 – 0,25 mm
  • Oberflächengüte bis Ra 0,2 μm
  • Konik bis 30°
Top